Bundestreffen am 11. November 2017 in Hannover

Das diesjährige Bundestreffen wird am 11. November 2017 in Hannover statfinden. Wir treffen uns von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr in den Räumen der Landesgeschäftsstelle des HVD. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte aus den Bundesländern, eine säkularen Nachlese der Bundestagswahl und ein religionswissenschaftlicher Gastbeitrag mit Diskussion, zum Schwerpunktthema eines integrativen Religionsunterrichtes (ergo Religionskunde ergo Ethikunterricht).

Antragsschluss ist der 11. Oktober.

11. November 2017: Bundestreffen der Säkularen Sozis in Hannover

In der Landesgeschäftsstelle des HVD

Otto Brenner Str. 22, 30159 Hannover

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wir freuen uns, möglichst viele von Euch in Hannover begrüßen zu dürfen!

beste Grüße

Euer Bundesprecherinnenkreis

Landesgruppe Niedersachsen gegründet

Gründungstreffen am 6. März erfolgreich

Eine Troika aus Monika Oetke, Jorge Kosch und Ralf Lilje wurde dazu bestimmt, für die laizistischen Sozis Niedersachsen zu sprechen. Neben der Gründung stellte die Versammlung auch erste Überlegungen zu Veranstaltungen und einer möglichen Vernetzung mit anderen Gruppen an, um möglichst breit innerhalb und außerhalb der SPD für die Trennung von Kirche und Staat zu werben. Es folgten gute Gespräche über Themen wie das Kirchenarbeitsrecht, religionsfreier Schulunterricht und die staatliche Finanzierung von kirchlichen Einrichtungen.

Kontakt: lasosnds@hotmail.de

ns-01-670