Gründung in Bremen

Gesprächskreis Bremen der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten
für Trennung von Staat und Religion gegründet


Mit 40 Teilnehmern (von 70 Unterstützern in Bremen insgesamt) gründete sich der Gesprächskreis Bremen der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten für Trennung von Staat und Religion am Donnerstag, den 10. Februar 2011.

Auch Genossinnen und Genossen aus dem Bremer Umland waren dabei. Der gewählte 12köpfige Koordinierungskreis, dessen 1. Sprecher Horst Isola (aus dem Sprecherkreis auf Bundesebene) ist, wird die kommenden Aktivitäten einleiten.

Internetpräsenz:

http://www.laizisten-bremen.de  

Kontakt:

laizisten@gmx.de  

horst.isola@t-online.de  


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.