Einladung AK-Gründung Heidelberg

 Liebe Genossinnen und Genossen,

die erfolgreichen Podiumsdiskussionen in Zusammenarbeit mit der Juso-HSG im letzten Jahr und den Jusos sowie dem DAI im April 2012 haben gezeigt, dass es in Heidelberg Potenzial sowie Interesse für laizistische Themen gibt.

http://www.jusohsg-heidelberg.de/index.php?nr=50747&menu=1

http://hpd.de/node/13279

Damit Themen von A wie Arbeitsrecht in religionsgemeinschaftlichen
Institutionen bis K wie Kirchensteuer sowie generell das Verhältnis von Religion und Staat
kritisch diskutiert werden, soll ein Arbeitskreis gegründet werden.Eine themenbezogene Vernetzung mit der Arbeitsgemeinschaft  für Arbeitnehmerfragen (AfA) und dem Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) ist geplant.

Wir laden wir recht herzlich zum Gründungstreffen des AK Sozialdemokratische LaizistInnen, ReligionskritikerInnen
und FreidenkerInnen Heidelberg (Arbeitstitel) ein.Mittwoch, 23. Mai, 19.30 Uhr, Griechische Taverne an der Bergbahn.

Die Organisatoren: Marc Mudrak und Adrian Gillmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.